Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Kieler Open Source und Linux Tage


Kieler Linux Initiative

Navigation




Zuletzt geändert 20.12.2014 20:34

In der 12. Ausgabe des LinuxMagazins gibt es auf der Heft-DVD die Vortragsmitschnitte der 12. Kieler Open Source und Linux Tage.

Das Heft ist seit Anfang November im Handel (auch per Webseite, digital und analog) erhältlich. Weitere Informationen unter linux-magazin.de.






Zuletzt geändert 26.09.2014 19:12

Dank der großartigen Arbeit von Tatja B. GmbH und LuiKast sind die Vortragsmitschnitte beider Tage schon jetzt online. Diese befinden sich im Vortragsprogramm und in unserer YouTube-Playlist und bei LuiKasts Videos.

Die Vorträge vom ersten Tag sind: "Keynote: 16 Jahre erlebte Linux-Geschichte" von Daniel Ehlers (Toppoint e.V.) und Hauke Goos-Habermann (m23-Softwareverteilung), "Android-Entwicklung mit Android Studio" von Stefan Matthias Aust (I.C.N.H GmbH), "Projektkurzvorstellung" mit verschiedenen Projekten, "Ein Baukasten für TCP/IP Protokolle" von Maik Wojcieszak (wobe-systems GmbH), "Hochverfügbarkeit - Sind 99% genug?" von Tim Schmeling, "Puppenspiele in der Wolke" von Norman Meßtorff (Deutsche Post E-Post Development GmbH) und "Verteilte Zwei-Faktor-Authentisierung mit privacyIDEA zentral verwalten" von Cornelius Kölbel (privacyIDEA).

Die Vorträge des zweiten Tages sind: "FreeYourAndroid - Freie Software auf Android-Geräten" von Dominic Hopf (FSFE), "Projektkurzvorstellung" mit verschiedenen Projekten, "Freifunk 2014" von der Freifunk Community Kiel, "Sicher surfen mit den richtigen Firefox Erweiterungen" von Carsten Neumann, "Allergic to bad Crypto (and what you can do about it)" von Benny Baumann (CAcert), "Alternative freie soziale Netzwerke auf Open-Source-Basis" von Carsten Neumann, "Und es wird besser und besser! ReactOS im Jahr 2014" von Colin Finck (ReactOS) und Daniel Reimer (ReactOS), "Wie geht eigentlich EMail?" von Frank Agerholm (Linux User Group Flensburg e.V.).


Viel Spaß beim Anschauen wünschen die
Organisatoren der Kieler Open Source und Linux Tage






Zuletzt geändert 12.04.2015 17:09

Am 28.4.2015 startet unsere erste "Tux hilft"-Aktion im Kitz.

Ab 15:00 helfen Euch Linux-Experten bei Euren Linux-Problemen (z.B. bei der Einrichtung von Soft- oder Hardware).

Natürlich bemühen wir uns auch, allgemeine Linux-Fragen (z.B. "Welche ist die passende Distribution für mich?") zu beantworten. Nach Absprache können wir auch eine Linux-Erstinstallation durchführen.

Wer mit seinem Expertenwissen helfen möchte, darf sich auch gern bei uns melden :-)

Teilnahmebedingungen

  • Für eine Teilnahme müßt Ihr Euch zuvor anmelden. Wählt im Kontaktformular "28.4.15 - Tux hilft" und beschreibt Euer Problem sowie die Hardware, die Ihr mitbringt, möglichst genau. So können wir ggf. schon im Vorfeld eine Lösung finden bzw. recherchieren ob es eine Lösung gibt.

  • Wir teilen Euch mit, wann wir uns vermutlich um den jeweiligen Rechner kümmern können. Seid also bitte pünktlich ;-)

  • Meldet Euch bitte sofort wieder ab, wenn Euch etwas dazwischenkommen sollte, damit jemand anders den Platz bekommen kann.

  • Bringt alles mit, was Ihr zum Betreiben Eures Rechners benötigt. Also auch Monitor, Maus, Tastatur und ggf. externe Geräte wie Drucker, Scanner, etc.

  • Wir übernehmen keine Haftung für Eure Hard- oder Software oder Eure Daten. Ihr solltet also zuvor ein komplettes Backup anfertigen und während der Veranstaltung auf Eure Sachen aufpassen.

  • Die Teilnahme geschieht ausschließlich auf Eure Verantwortung (für Leben, Hard- und Software, etc.).

  • Auch wenn wir uns bemühen, können wir nicht garantieren, daß wir für jedes Problem eine Lösung finden. Es besteht also kein Anspruch auf eine Leistung und wir sind nicht verpflichtet, irgendeine Leistung zu erbringen.


Viel Spaß und bis dann :-)






Zuletzt geändert 20.12.2014 20:27

Wir freuen uns, die Migration unseres Webservers und der weiteren Infrastruktur der Kieler Open Source und Linux Tage abgeschlossen zu haben und danken unserem langjährigen Server-Sponsor ennit (vormals tng) herzlichst für die Bereitstellung von zwei neuen V-Servern.



Link Impressum