Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Kieler Open Source und Linux Tage


Kieler Linux Initiative

Navigation




Zuletzt geändert 26.09.2014 19:12

Dank der großartigen Arbeit von Tatja B. GmbH und LuiKast sind die Vortragsmitschnitte beider Tage schon jetzt online. Diese befinden sich im Vortragsprogramm und in unserer YouTube-Playlist und bei LuiKasts Videos.

Die Vorträge vom ersten Tag sind: "Keynote: 16 Jahre erlebte Linux-Geschichte" von Daniel Ehlers (Toppoint e.V.) und Hauke Goos-Habermann (m23-Softwareverteilung), "Android-Entwicklung mit Android Studio" von Stefan Matthias Aust (I.C.N.H GmbH), "Projektkurzvorstellung" mit verschiedenen Projekten, "Ein Baukasten für TCP/IP Protokolle" von Maik Wojcieszak (wobe-systems GmbH), "Hochverfügbarkeit - Sind 99% genug?" von Tim Schmeling, "Puppenspiele in der Wolke" von Norman Meßtorff (Deutsche Post E-Post Development GmbH) und "Verteilte Zwei-Faktor-Authentisierung mit privacyIDEA zentral verwalten" von Cornelius Kölbel (privacyIDEA).

Die Vorträge des zweiten Tages sind: "FreeYourAndroid - Freie Software auf Android-Geräten" von Dominic Hopf (FSFE), "Projektkurzvorstellung" mit verschiedenen Projekten, "Freifunk 2014" von der Freifunk Community Kiel, "Sicher surfen mit den richtigen Firefox Erweiterungen" von Carsten Neumann, "Allergic to bad Crypto (and what you can do about it)" von Benny Baumann (CAcert), "Alternative freie soziale Netzwerke auf Open-Source-Basis" von Carsten Neumann, "Und es wird besser und besser! ReactOS im Jahr 2014" von Colin Finck (ReactOS) und Daniel Reimer (ReactOS), "Wie geht eigentlich EMail?" von Frank Agerholm (Linux User Group Flensburg e.V.).


Viel Spaß beim Anschauen wünschen die
Organisatoren der Kieler Open Source und Linux Tage






Zuletzt geändert 22.11.2014 20:09

Bevor das Jahr ganz vorüber ist, finden noch zwei KiLux-Veranstaltungen im Kitz statt:

Am 3.12.2014 um 17.00 geht es im Vortrag von Uwe Kastens (ennit) und Hauke Goos-Habermann (goos-habermann.de) um "Office in der Cloud". Vorgestellt wird eine Umsetzung auf Linux-Basis in einer CloudStack-Umgebung.
Mehr Informationen unter Abendvorträge.

Gemütlich und lehrreich wird es dann am 13.12 ab 15.00 auf unserem Cryptoadvent. Neben weihnachtlichem Gebäck gibt es Wissenswertes Rund um die Themenbereiche Sicherheit, Privatsphäre und Verschlüsselung. Wer einen Vortrag anbieten möchte, melde sich bitte bei uns.

Genauere Informationen folgen.





Link Impressum